Homeoffice

Es gibt viele Veränderungen die gerade geballt auf uns einwirken: die weltweite Pandemie und eine daraus resultierende Umstrukturierung der täglichen Arbeit und Prozesse. Homeoffice, noch vor ein paar Wochen eher ein Wort der Zukunft, ist jetzt ganz alltäglich und für viele Firmen und Arbeitnehmer doch besser als erwartet. BOLD bat einige Fotografen das Thema einmal künstlerisch zu betrachten.

Alle Fotografen werden von BRANSCH EUROPE GmbH & Co. KG in Hamburg vertreten. Anfragen und weitere Infos: www.bransch.net

Fotos

Corona-Virus bedingtes Homeoffice

Fotografen: Achim Lippoth, Axl Jansen, Carolina Gambarini, Christian Stoll, Daan Brand, Ella Jannings, Francisco DeDeus, Glynis Carpenter, Ina Schoof, Jan Schünke, Joe Giacomet, Johann Sebastian Hänelat, Julia Baier, Kai Wiechmann, Laura Pannack, Mauricio Alejo, Niklas Alm, Petrus Olsson, Ralph Hargarten, Richard Wadey, Sabrina RYnas, Scott Grumett, Silvio Knezevick, Sven Schrader, TimKnox, Winnie Yazdi, Ulrik Neumann, Susanne Bransch
Agentur: BRANSCH EUROPE

Bitte teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.